08 Sep

Adlerwarte Berlebeck

Adlerwarte Berlebeck

„In atemberaubenden Flugvorführungen, steilen Sturzflügen sehen Sie Greifvögel aus aller Welt. Die gefiederten Stars fliegen hautnah über die Köpfe der Besucher, um zielgenau auf der Faust des Falkners zu landen.“ – Adlerwarte Berlebeck, offizielle Homepage

Wer einen schönen Tagesausflug plant, der sollte einen etwas längeren Weg (ca. 120 km) bis nach Berlebeck auf sich nehmen. Hier gibt es einen wunderschönen Natur- und Tierpark für Greifvögel. Adler im Freiflug, Kondore, Geier und Co sorgen gerade bei Kindern für große Augen. Viele Informationen rund um die Greifen und Artenschutz runden den Tag ab. Zudem genießt man aufgrund der Höhenlage einen herrlichen Ausblick über den Teutoburger Wald. Zweimal täglich gibt es eine Freiflugvorführung, in der der Falkner Wissenswertes rund um Greifvogelwelt erzählt.

Weitere Infos erhalten Sie natürlich unter: Adlerwarte-Berlebeck.

08 Sep

Barfußpark Lienen

Bafupa_Bach__1_

Unweit von Tecklenburg finden Sie im kleinen Kurort Lienen ebenfalls einige Ausflugsangebote:

Der Barfußpark Lienen bietet eine 2 km lange Strecke, quer durch Wiesen, Bäche und verschiedenste Bodenuntergründe, die allein Barfuß bewältigt werden dürfen.

Hier gibt es Naturerlebnis und eigene Körperfahrung in einem Paket zu erleben. Und das Erlebnis ist kostenlos! Ein Spaß für Jung und Alt!

Homepage des Barfußparks

08 Sep

Münster

Fahrradstadt-Münster

Wenn man in Münster ankommt, spürt man, dass Holland nicht mehr weit weg sein kann. Münster ist die Fahrradhauptstadt! Laut offizieller Statistik gibt es hier wohl sogar doppelt soviele Fahrräder wie Einwohner. Aber auch der Einfluss der Universität ist stark spürbar, denn Münster lockt vielen Angeboten für Studenten, einem bunten Nachtleben und tollen Bars.

Wer wieder eine Möglichkeit zum Shoppen sucht, ist in der Fußgängerzone (übrigens ein Katzensprung vom Hauptbahnhof entfernt) ganz gut aufgehoben. Hier gibt es nicht nur die „üblichen“ Geschäfte, sondern auch viele kleine Einzelhändler, die individuelle Waren anbieten.

Wer sich mehr für die Kultur und Architektur einer Stadt interessiert, sollte viel Zeit mitbringen. Nicht nur die imposanten Bauwerke der alten Kirchen und des Doms sind sehenswert, auch die Giebel und Fassaden der Altstadt versetzen einen immer wieder ins Staunen. Geschichtlich kann man sich in Münster vor allem zum Thema „30-Jähriger Krieg – Westfälischer Frieden“ näher informieren.

Da es rund um Münster noch soviele Tipps gibt, empfehlen wir die Seite von Münster zu besuchen!

01 Sep

Dörenther Klippen

doerenther klippen

8 km von Tecklenburg entfernt, befinden sich am Hermannsweg gelegen die Dörenther Klippen. Vor allem Wanderer und Ausflügler haben sich dieses Areal als Ziel gesetzt.

Es handelt sich um eine 4 km lange Sandstein-Felsformation, die sich entlang des Teutoburger Waldes erstreckt. Die Felsen ragen hier teilweise bis zu 40 m in die Höhe. Herausragende Felsen sind der „Dreikönigsstuhl“ und das „Hockende Weib“.

Während der Eisenbahn-Saison hat von man von hier auch einen wunderbaren Blick auf die“Teutoburger Waldeisenbahn“ .

01 Sep

Waldfreibad Tecklenburg

Freibad Tecklenburg

Das Waldfreibad Tecklenburg öffnet von Mai – September seine Tore. Allerdings variieren die Öffnungszeiten (Beachten Sie die Informationen der Homepage).

Das großzügig angelegte Bad punktet mit seinem beheiztem Schwimmer-Becken (23 °C), seiner tollen Anlage für Nichtschwimmer inkl. Wasserrutsche und einem Babybecken/Kleinkindbereich mit Sonnenschutz. Auch die großen Wiesenflächen laden dazu ein, Fußball, Badminton oder anderen sportlichen Aktivitäten nachzugehen. Das Bad ist direkt am Wald gelegen, sodass man im Hochsommer schonmal einen angenehm kühlen Wind verspüren kann. Direkt neben dem Schwimmbad befindet sich eine Gastronomie, die auch die Badegäste u.a. mit Eis, Pommes Frites und Getränken versorgt.

Wirklich familienfreundlich sind die Eintrittspreise!!! So zahlt zum Beispiel eine Familie (2 Erwachsene+ max. 3 Kinder) 7€ Eintritt . Wo findet man sowas heute noch?!

01 Sep

Aaseebad Ibbenbüren

Aaseebad

Klar, bietet das Waldfreibad in Tecklenburg im Sommer eine Möglichkeit, sich abzukühlen. Aber wenn die Tage kürzer werden und das Wetter kühler, bietet sich das Aaseebad für einen tollen Familienausflug an!

In einer riesigen Schwimmhalle am Rande von Ibbenbüren sorgen viele Schwimmbecken, eine Außenanlage (in der man sogar im Winter schwimmen darf) und eine superlange Wasserrutsche für einen gelungenen Tag. Nebst Gastronomie sorgen Ruhebereiche für Entspannung und Abwechlung.

Nähere Informationen, zu Anreise und Preisen, entnehmen Sie auch hier bitte der Homepage Aaseebad Ibbenbüren.

01 Sep

Motorradmuseum Ibbenbüren

motorradmuseum-ibbenbueren-indian

Wer auf motorisierte Zweiräder steht, oder sich fpr deren Geschichte interessiert, kommt um einen Besuch im Motorradmuseum Ibbenbpren nicht herum.

Das Museum ist im Gebäude einer ehemaligen Schule untergebracht und bietet heute Platz für über 180 gesammelte Motorräder. Erleben Sie Motorradgeschichte vom Hochrad aus dem 19ten Jahrhundert bis zur modernen Paris-Dakar Rallyemaschine von Patricia Schek.

Weitere Informationen zu Öffnungszeiten und Anfahrt entnehmen Sie bitte der offiziellen Homepage vom Motorradmuseum Ibbenbüren.

01 Sep

Naturagart Park

Naturagart

Ein Insidertipp, den wir seit Jahren immer wieder gerne weitergeben, ist das Anwesen von „Naturagart“. Eigentlich stellt Naturagart einen Spezialisten im Bereich Teichbau- und Gartenanlage dar. Jedoch haben sie es geschafft, eine so wunderschöne Anlage zu bauen, dass es mittlerweile nicht nur Gartenteich-Freunde oder Taucher anlockt.

Für Gartenliebhaber: Auf einem riesigen Areal bietet der Park Ausstellungsfläche, Informationen und vor allem Tipps rund um Gartenbau und Teichanlagen.

Für die Freizeitgestaltung: Neben regelmäßigen Veranstaltungen, die Sie bitte der Homepage entnehmen, bietet der Park auch Erholung und Gastronomie. Selbst gebackener Kuchen und frischer Kaffee wird in einem süßen kleinen Café verkauft und kann am Teich oder in einem der gemütlichen Pavillons verspeist werden.

Für Tauchsportler: Einmalige Unterwasser-Erlebnisse bietet der riesige Schwimmteich der Anlage. Eigens für Taucher wurde vor Jahren eine Unterwasserwelt künstlich angelegt, die neben Pflanzen und Fischen auch echte Schiffs-Wrackteile zum Erkunden bietet. Auch Tauchanfänger können hier Kurse buchen und die atemberaubende Welt unter dem Wasserspiegel erkunden.

 

Homepage von Naturagart

01 Sep

Osnabrück die Friedensstadt

Osnabrueck Markt

Eine Städtetour nach Osnabrück sollte man sich nicht entgehen lassen.

Ein idealer Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden, ist der Marktplatz. Umgeben von Rathaus, Marienkirche, Dom sowie den typischen Giebelhäusern bekommt man hier gleich einen sehenswerten Einblick in die Stadtgeschichte. In dieser Kulisse bietet Osnabrück individuelle Gastronomie sowie Einkaufsmöglichkeiten , die einen die Zeit vergessen lassen.

Weitere Informationen zur Stadt Osnabrück und den Sehenswürdigkeiten erhalten Sie auf der offiziellen Homepage!

24 Aug

Haus Marck

Haus Marck

Wenn man von Tecklenburg aus ins Tal wandert, erreicht man fußläufig eine verwunschen schöne Landschaft rund um das Wasserschloss, das Haus Marck. In unmittelbarer Nähe des Teutoburger Waldes, eingebettet in das Naturschutzgebiet Talaue befindet sich diese gepflegte Anwesen, welches seit 200 Jahren von der Familie Freiherr von Diepenbroick-Grüter bewohnt wird.

Kulturelle Veranstaltungen werden auch hier geboten, wie Konzerte und Seminare. Sogar eine Außenstelle des Standesamtes Tecklenburg wurde hier eingerichtet, sodass man auf Schloss Marck heiraten kann. Aus Rücksicht auf die alten Gemäuer, werden jedoch keine Feste ausgetragen, sodass man für die anschließende Hochzeitsfeier eine alternative Location buchen sollte.

Weitere Informationen zum Wasserschloss finden Sie auf der Homepage vom Haus Marck